Projekt PropStop auf der Nationalen Konferenz IT-Sicherheitsforschung des BMBF

Das Projekt PropStop hat sich auf der Nationalen Konferenz IT-Sicherheitsforschung des BMBF am Panel zum Thema „Gut informiert? – Digitale Medien“ beteiligt.

http://www.forschung-it-sicherheit-kommunikationssysteme.de/it-sicherheitskonferenz

Die Diskussion unter Leitung von Daniel Finger (rbb) behandelte die Fragestellungen, wie man sich selbst und andere gut informiert, wie heute Öffentlichkeit entsteht oder wie sie hergestellt wird, in wie weit Algorithmen uns bei der Informationsrecherche und auch die Informationen selbst beeinflussen und wie Soziale Medien auf die Gesellschaft wirken. Teilnehmer der Diskussion waren: Prof. Dr. Martin Emmer, Dr.-Ing. Christian Grimme, Prof. Dr. Simon Hegelich, Prof. Dr. Christian Stöcker und Prof. Dr. Hans Uszkoreit.

Podcast:

https://soundcloud.com/user-302429166/diskussion-gut-informiert-teil-1

https://soundcloud.com/user-302429166/diskussion-gut-informiert-teil-2